21. März 2024 / 20:30
ORPHEUM Extra GRAZ

Endless Wellness | Support: tauchen

powered by Indiepartment

Schon als Teenager befreundet, aber erst seit etwas mehr als zwei Jahren gemeinsam ENDLESS WELLNESS. Die Vier musikalisch einzuordnen ist schwierig, aber es ist sehr zu empfehlen, das Endless Wellness-Songbook selbst zu erleben. 

Da ist eine schrammelnde Westerngitarre zu hören, die übersteuert. Eine Orgel bietet Fläche, manchmal legt sich auch ein düsterer Synthesizer dazu. Es könnte »Fuzz-Folk« genannt oder schlicht dem allumfassenden Indie zugeordnet werden; sie könnten als die »Big Thief, nur auf deutsch«, die »frühen Tocotronic, aber später« oder als »Isolation Berlin aus Wien« bezeichnet werden – aber ganz so einfach ist das mit dem Vergleichen nicht. Die obskur-poetischen, deutschsprachigen Texte sind eine laute Konfrontation mit Depression und schlagen zuletzt immer die Brücke zur Gesellschaft, vom Mikro- zum Makrokosmos. Es sind alternative Liebeslieder, für eine Achtsamkeit, für eine Zuversicht, für: Endless Wellness.

Hallo Alles! Wir – Philipp, Adele, Hjörtur und Milena – sind seit 13 Jahren befreundet. Schon als Teenager:innen spielten wir in unserem damaligen Zuhause Salzburg gemeinsam in Bands. Somit war der amtliche Start dieses Projekts quasi nur eine Frage der Zeit: Nach einem Jahrzehnt finden wir vier Freund:innen, nun alle zeitgleich in Wien wohnend, als Band zueinander. Auch wenn Endless Well­ness erst seit 2021 besteht, basiert das musikalische Miteinander auf unserer engen Freund:innenschaft; ein Fundament, auf dem eine Verletzlichkeit im Kreativprozess aufkommen kann, wie es nur mit der Sicherheit tiefer, zwischenmenschlicher Verbindung möglich ist.

Diese Sicherheit, dieses Miteinander, ist weit über den Band-Kontext hinaus spürbar – so haben sich Endless Wellness, ohne nur einen Song veröffentlicht zu haben, schon eine ihnen eng verbundene Fangemeinschaft erspielt, die sogleich alle Tickets für ihre Konzerte im Chelsea und Rhiz am Wiener Gürtel aufkauften. Kein Wunder: Wenn die Band auf der Bühne steht, will mensch am liebsten auch rauf und mitmachen, Spaß haben. Ihre Lieder sind ein Versuch, das Gefühl kollektiver Erschöpfung umzuleiten in ein gemeinsames, lautes Aufbegehren – gegen ein dysfunktionales System, das durchwachsen ist von gescheiterter Klimapolitik und einem erneut erstarkenden Faschismus. Es sind Lieder zum alleine Hören oder zum gemeinsam Tanzen, das Gewicht von den Schultern schüttelnd. Es ist eine ambivalente Spannung, die zwischen der drängenden Musik und den Texten über existenzielle Ängste schwebt. Damit schaffen es Endless Wellness, unsere Zeit und ihre Geister einzufangen und in melancholische, aber tröstende Wärme umzuwandeln. Das darf mit Humor passieren, mit Harmonien und auf jeden Fall mit Verzerrung.

Vielleicht ist es Musik, die euch genauso überraschend überkommen wird, wie sie uns überkommen hat. Bis gleich!

Aktuelles Musikvideo
Schöne Dinge

Support: tauchen

“Hängst du mit mir meine Wäsche auf?” Der Song >>bleib hier<< spricht von Intimität im Alltag, von emotionalem Nebel und Lust nach Zweisamkeit. “Komm bleib heut hier” – die Schönheit liegt im Augen- blick und dieser Augenblick soll heute nicht mehr aufhören. Lieber noch einen Waschgang rein und im Gefühl von frisch gewaschener Wäsche ausharren. Das gemeinsam mit dem Song veröffentlichte Musikvideo unter Regie von Gabriel Hyden lässt Sommergefühle im Winter erwa- chen. Der tanzbare Beat motiviert zum Wäsche waschen und macht gleichzeitig Lust auf Club. Vor allem aber macht er eines: neugierig auf mehr Sound von ‘tauchen’.
‘tauchen’ ist ein junges Musikprojekt aus Wien, bestehend aus Marten Kaffke, Eva Kehrer und Ilay Schwingshandl. Im Sommer 2022 fanden die drei Gefallen an dem gemeinsamen Spiel mit Klischees deutscher Pop Romantik. Deutschpop, ja, aber mit Tiefgang! Wie der Name der Band schon erahnen lässt, kratzen ihre Texte nicht nur an der Ober- fläche. Hier lässt sich Herzschmerz tanzbar verarbeiten.

Aktuelles Musikvideo
Tut mir leid

Weitere Konzerte

coming up

Paul Plut

Paul Plut

14. März 2024 / 20:00Orpheum Extra Grazpowered by PlatooDer Musiker, Komponist und Sänger tut es nicht zum ersten Mal. Denn Paul Plut aus der obersten Steiermark kommt zum zweiten Mal zu einem ganz besonderen HEAST!-Abend nach Graz. Mit dabei ist sein neues Werk...

mehr lesen
Frinc | ABGESAGT

Frinc | ABGESAGT

17. April 2024 / 20:00Orpheum Extra Grazpowered by Grazer SpielstättenAufgrund von beruflichen und privaten Änderungen, muss Frinc seine Tour im Frühjahr 2024 absagen. Tickets können retourniert werden.FRINC ist Vollblut-Musiker, der auf der Bühne seine natürliche...

mehr lesen
Fortuna Ehrenfeld

Fortuna Ehrenfeld

18. April 2024 / 20:00Orpheum Extra Grazpowered by Platoo & Indiepartment, presented by zuendstoff Booking & Byte FMFortuna Ehrenfeld haben ihren Sound, ihre Idee, ihren Blick aufs Leben und die Kunst gefunden, der neben dem Großen, Ganzen und Emotionalen...

mehr lesen